Flashen und Neuinstallation von Android OS

Android-Geräte sind gut zu gehen mit, aber es gibt Zeiten, wenn die Version, die Sie erhalten, ist nicht das, was Sie sich gewünscht haben! In einem solchen Szenario können Sie Android OS und alle Standardtreiber auf Ihrem Telefon oder Tablet neu installieren, um ein einwandfreies und besseres Android-Erlebnis zu erhalten.

Android-Geräte sind immer offen für viele Anpassungen. Sie können ein Android-Update erzwingen und das neue Betriebssystem in wenigen einfachen Schritten auf Ihrem Gerät neu installieren. Ein neues Android-Betriebssystem ersetzt die modifizierte Version des Herstellers durch eine unveränderte und saubere Version. Oder es kann sogar die vorhandene Android OS-Version mit erstaunlichen neuen Funktionen aufpeppen.

Wenn Sie Android OS löschen und neu installieren oder ein Telefon löschen und Android neu installieren müssen, ist das gar nicht so schwer, wie es klingt! Also, lassen Sie uns versuchen, zu flashen und neu installieren Android OS in einfachen und einfachen Möglichkeiten mit effektiven Lösungen unten!

Warum müssen wir Android OS neu installieren?

Im Gegensatz zu allen anderen Betriebssystemen ist Android nicht gründlich und benötigt häufige Updates und Sicherheitsverbesserungen, damit die Benutzer ein nahtloses Android-Erlebnis mit einer Vielzahl von praktischen Funktionen auf ihrem Telefon genießen können. Dies ist der Hauptgrund, warum Menschen Android OS auf ihren Geräten neu installieren müssen, um auf die neueste Version zu kommen!

Abgesehen davon ziehen es einige Benutzer vor, Android OS neu zu installieren, wenn ihr Gerät anfängt, sich falsch zu verhalten. Wenn Sie mit dem gleichen Fehler auf Ihrem Gerät konfrontiert sind und Android OS neu installieren wollen, sollten Sie zunächst versuchen, die notwendigen Änderungen in den Einstellungen vorzunehmen. Wenn nichts funktioniert, müssen Sie schließlich eine Neuinstallation des Betriebssystems in Betracht ziehen, damit Ihr Gerät wieder einwandfrei funktioniert.

Andere Gründe, warum Sie Android OS neu installieren sollten, sind:

Konfigurieren von App-Berechtigungen.
Hinzufügen neuer Funktionen und Systemverbesserungen.
Beseitigen von Bloatware.

Neuinstallation des Android-Betriebssystems auf dem Telefon mithilfe einer PC-Software

DroidKit ist eine PC-Software, mit der Sie das Android-Betriebssystem auf Ihrem Handy über den PC neu installieren und aktualisieren können. Durch den Prozess des automatischen Abgleichs der Firmware und des Herunterladens des Firmware-Pakets können Sie ein frisches Android OS auf dem Handy installieren. Und Sie können diese Neuinstallation auf Ihrem Windows-PC oder Mac-Computer abschließen.

Passen Sie automatisch eine sichere offizielle ROM für Ihr Gerät an.
Alle Samsung Handys und Tablets mit Android OS 5 bis 11 werden für die Neuinstallation unterstützt.
Windows 10/8/7 und macOS werden unterstützt.
Es ist kein Geräte-Root erforderlich. Es besteht kein Risiko, mit Viren oder Malware infiziert zu werden.
Gleichzeitig wird DroidKit viele Systemprobleme nach der Neuinstallation des Betriebssystems beheben.
Außerdem kann das DroidKit-Tool “Clean System Junk” Ihnen helfen, unerwünschte APK-Dateien, Caches, Hintergrundanwendungen usw. zu finden und zu löschen.

Hier sind die Schritte zur Neuinstallation von Android OS auf dem PC:

Schritt 1. Installieren und starten Sie DroidKit. Zeigen Sie DroidKit in der Vorschau an und wählen Sie OS neu installieren/aktualisieren.

Schritt 2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Start.

Schritt 3. Verbinden Sie Ihr Telefon und Weiter.

Schritt 4. Wählen Sie eine Firmware-Version aus, laden Sie sie herunter und klicken Sie dann auf “Start to Upgrade”.

Schritt 5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Telefon in den Download-Modus zu versetzen. Dann beginnt DroidKit sofort mit der Neuinstallation, bis die Seite Completed angezeigt wird.

Wie kann ich Android OS flashen und neu installieren?

Die Neuinstallation des Android-Betriebssystems ist keine Herausforderung mehr, wenn Sie die richtige Lösung parat haben! Wir haben eine Liste mit zwei effektiven Lösungen zusammengestellt, die Ihnen helfen, Android OS auf Ihrem Gerät zu flashen und neu zu installieren!

Flashen Sie das ROM, um Android OS neu zu installieren

Schritt 1: Gehen Sie zu Google Chrome und suchen Sie nach Enable Bootloader mit der Modellnummer Ihres Geräts. Hier erhalten Sie die Richtlinien, und dann müssen Sie eine benutzerdefinierte Wiederherstellung flashen. Dazu müssen Sie erneut in Google Chrome nach Flash a Custom Recovery mit der Modellnummer Ihres Geräts suchen. Befolgen Sie einfach eine gute Anleitung!

Schritt 2: Sichern Sie nun alle Daten und Dateien auf Ihrem Gerät, um jegliche Art von Unannehmlichkeiten zu vermeiden, die auftreten können, wenn etwas schief gegangen ist.

Schritt 3: Suchen Sie nun ein gutes Android ROM, das perfekt zu Ihrem Gerät passt. Laden Sie es einfach herunter, indem Sie es in Google Chrome suchen. Holen Sie sich die Android-ROM auf Ihrem PC heruntergeladen und verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem PC, um die heruntergeladene ZIP-Datei zu übertragen.

Schritt 4: Sobald es heruntergeladen wird, können Sie jetzt die ROM flashen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Starten Sie das Android-Gerät neu und rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf.
Klicken Sie auf Install ROM from the SD card files und wählen Sie den Pfad, in dem Sie die ZIP-Datei heruntergeladen haben.
Die Flash-ROM wird nun gestartet, und Sie können sogar die Daten löschen, wenn nötig.

Schritt 5: Nachdem der Flash-Prozess abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Android-Gerät mit einem neuen ROM neu. Sie müssen auch die Google-Apps herunterladen und neu installieren, nachdem Sie die Flash-ROM durchgeführt haben.